Wir helfen hier und jetzt.

Der ASB ist politisch und konfessionell ungebunden. Wir helfen schnell und ohne Umwege allen, die unsere Unterstützung benötigen. Als gemeinnützige Hilfs- und Wohlfahrtsorganisation engagieren wir uns in Lübbenau, Vetschau und Umgebung in der Altenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe und als Betreiber der ASB Rettungswache in Vetschau.

Spende für Altenpflegeheim "Am Birkenwäldchen" vom Verein "Komakolonne" Vetschau - Herzlichen Dank

Wie im Wochenkurier v. 05.01.2018 berichtet, erhielt der ASB OV Lübbenau/Vetschau e.V. als nachträgliche Weihnachtsüberraschung eine Spende vom Verein "Komakolonne" Vetschau, die der Geschäftsführer Alexander Kohl dankend von Maik Richter und Michael Petersdorf entgegennahm.

Weiterlesen: Artikel des Wochenkurier v. 05.01.2018

Herzlichen Dank für die Unterstützung unseres "Haus zum Spreewald" durch die Wilhelm Hoyer GmbH & Co. KG

2017-12-18 hoyer01.jpg

Hoyer-Verkaufsleiterin Marina Schenk überreicht ASB-Geschäftsführer Alexander Kohl einen Auto-Pflege-Set. Außerdem hatten die drei Hoyer-Mitarbeiter einen Tausend-Euro-Scheck für die Einrichtung mit dabei.

Unverhoffte finanzielle Unterstützung hat gestern das ASB-Pflegeheim in Lübbenau bekommen. Marina Schenk, Carsten Leszczynski und Henry Strasen von der Unternehmensgruppe Hoyer haben ASB-Geschäftsführer Alexander Kohl und Einrichtungsleiter Ron Müller einen Tausend-Euro-Scheck überreicht. Als kleine Dreingabe gab es noch einen Auto-Pflegeset. Das Mineralöl-Produktions- und Handelsunternehmen plant den Bau einer Niederlassung in Kittlitz im kommenden Jahr. Es gehöre zur Firmenphilosophie, sagte Niederlassungsleiter Carsten Leszczynski, ein Mal im Jahr am jeweiligen Standort jeweils Geld für einen sozialen Zweck zu spenden. Den Kontakt zum ASB hergestellt hat der Lübbener Gebietsleiter Henry Strasen.

(Text-Quelle: Lausitzer Rundschau v. 2017-12-19)

Stellenausschreibung:

Kraftfahrer (KOM) für den ASB Fahrdienst
Rettungsassistent/Notfallsanitäter für die ASB Rettungswache Vetschau

Essen auf Räder Mahlzeitendienst - HIER finden Sie unsere aktuellen Menüpläne.

Hilfe beim Helfen
Schulung für Angehörige von Menschen mit Demenz und / oder Interessierte
Die Schulungen finden 2 mal im Jahr in 8 Modulen in Vetschau statt. Die Teilnahme ist für Versicherte aller Kassen Kostenfrei. Hier weiterlesen...

Der Wünschewagen - Letzte Wünsche wagen

Der Wünschewagen des ASB bringt Menschen am Lebensende noch einmal an einen Ort ihrer Sehnsucht. Mittlerweile fahren die umgebauten Fahrzeuge an vielen Orten in ganz Deutschland, um letzte Wünsche zu erfüllen. Weitere Informationen zum Wünschewagen des ASB Landesverbandes Brandenburg gibt es HIER.

Ein herzliches Dankeschön

Seit September 2016 steht uns, Dank zahlreicher Sponsoren, ein neuer Ford Transit Courier Kombi für Personentransporte, zum Beispiel für den Transfer unserer Tagespflegegäste in Vetschau und Umgebung, zur Verfügung.

btn_16328.png

Dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken.